Der Zusammenhang zwischen Indigo- und Kristallkindern, Autismus und Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Diese sehenswerte Dokumentation über sogenannte Indigo- oder Kristall-Kinder räumt mit vielen Missverständnissen auf. Es mag zunächst erstaunen, dass  hier Themen wie Autismus, das übergeordnete Asperger Syndrom und das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom angesprochen werden. Der Zusammenhang wird aber schnell geklärt.
Das Besondere an dieser Dokumentation ist, dass sie  ganz ohne die Hervorhebung und Etikettierung auskommt. Es ist ein Film der aufklärt. Der Eltern, Lehrern und der Gesellschaft Möglichkeiten aufweist, die „Andersartigen“ in ihrem So-Sein zu unterstützen, damit sie ihre Aufgabe erfüllen können. Denn ihre Aufgabe dient uns allen. Es ist aber auch ein Film für die „Älteren“, jene, die vielleicht bis heute die Zurückweisungen, den Schmerz und ihr Verstecken nicht verarbeitet haben, weil sie zu einer Zeit geboren wurden, als von den sogenannten Indigo- oder Kristall-Kindern noch gar keine Rede war.

Dass erhöhte Sinneswahrnehmung trainierbar ist bewies der chinesische Wissenschaftler Dr. Ilchi Lee in einem Experimentellen Projekt an Kindern, die zunächst über keine besondere HSP-Fähigkeiten verfügten. Die Tests – Gedankenübertragung von Bildern, Telepathie und Telekinese – brachten erstaunliche Ergebnisse hervor.

Die Ausblende – Stellungnahmen von Stammesältesten verschiedener Indianer-Stämme – bietet gleichzeitig einen Rückblick in das überlieferte Wissen und die Prophezeiungen Indigener, gleichzeitig wird auch hier auf die Schwierigkeiten in der Erziehung hingewiesen.

Ein lohnenswerter Filmbeitrag über ein Thema, das mehr öffentliches Interesse verdient. Zum Nutzen und Wohl der Kinder. Besonders der Kinder, die durch Ritalin und andere Medikamente in eine chemische Zwangsjacke gesteckt werden ohne sich dagegen wehren zu können. Aufklärung tut Not. Denn nur Wissen kann mangelnde Intuition ersetzen.

Für die „älteren“ großen Seelen könnten das Hilfsangebote sein:
Neue Wege der Liebe
So funktioniert die Matrix
Bodo-Deletz-Akademie

Wenn Dir dieser Beitrag und/oder dieses Video gefällt freue ich mich, wenn du es teilst

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Der Zusammenhang zwischen Indigo- und Kristallkindern, Autismus und Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

  1. Chris sagt:

    was für wundervolle Aussichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Security Code: